!
Wir über uns

Am Medizinischen Versorgungszentrum Enzensberg arbeiten Fachärzte und ein Hausarzt Hand in Hand. Wir bieten Ihnen Qualität in Untersuchung und Beratung, Ganzheitlichkeit in der Betrachtungsweise von Mensch und Gesundheitsproblem und Nachhaltigkeit in der Therapie.

Unser Behandlungsspektrum umfasst die Physikalisch-Rehabilitative Medizin (PRM), Spezielle Schmerzmedizin und hausärztliche Medizin. Darüber hinaus auch die Sonographie des Bewegungssystems, die Sportmedizin, Höhen- und Alpinmedizin, die Kurmedizin, Chirotherapie, Physikalische Therapie und Neuraltherapie.


Unsere Philosophie

Unsere Philosophie ist die gezielte, interdisziplinäre Teamarbeit. Denn nur so können wir unsere unterschiedlichen Schwerpunkte für unsere Patienten ganzheitlich und erfolgreich nutzen. Dies bezieht sich aber nicht nur alleine auf das MVZ, sondern auch auf das Miteinander mit den Abteilungen der m&i-Fachklinik Enzensberg, zu der das MVZ Enzensberg gehört.

In der Kooperation von Fachärzten für Physikalische & Rehabilitative Medizin, Spezieller Schmerztherapie, Orthopädie und hausärztliche Medizin oder Praktischem Arzt erbringen wir am MVZ Enzensberg unsere Leistung überwiegend als:

  • ambulante, vertragsärztliche, privatärztliche und kurärztliche Medizin
  • sprechende Medizin (kaum Apparate-Medizin)
  • betreuende Medizin
  • kooperierende, kommunizierende Medizin
  • konservative, nicht operative Medizin


Unser Ziel

Hierbei verfolgen wir für unsere Patienten ein klares strategisches Ziel:
Die patientenorientierte Vermittlung krankheitsrelevanter Inhalte und das Umsetzen einer für den Patienten nachvollziehbaren Behandlung.

Grundlagen hierfür sind:

  • eine individuelle Anamnese
  • die körperlich Untersuchung von Funktionsstörungen und Beeinträchtigungen
  • eine empathische ärztliche Einschätzung
  • die erklärende Würdigung bildgebender Verfahren (Sonografie, CT, MRT)
  • und das Nutzen eines breiten konservativen Therapie-Instrumentariums